HONICO eBusiness entwickelt Standardlösungen zur Marktplatz-Integration

27.03.2018 15:13 von Nathalie Dins

Der Verkauf über virtuelle Marktplätze wird in den eCommerce-Strategien von Unternehmen immer wichtiger. Eine aktuelle Umfrage unter den Kunden von HONICO eBusiness hat gezeigt, dass sich viele bereits auf den virtuellen Plattformen engagieren, und fast alle planen den Ausbau ihrer Aktivitäten.

HONICO eBusiness wird deshalb in den kommenden Monaten Standardlösungen für die SAP-/ERP-Integration der wichtigsten Marktplätze bzw. Marktplatz-Integratoren entwickeln. Wir beginnen mit Amazon und Amazon Business – diese Plattformen sind die beliebtesten bei unseren Kunden. An einer standardisierten Seller-Schnittstelle arbeiten wir bereits, die Vendor-Schnittstelle folgt im Anschluss. Danach planen wir Schnittstellen für ebay bzw. ebay Business Supply.

Ebenfalls beliebt bei unseren Kunden: Alibaba und die Mode-Plattform About You. Für beide werden wir ab Sommer Anbindungs-Möglichkeiten evaluieren.

Wenn Sie darüber hinaus an einer Marktplatz-Schnittstelle interessiert sind, melden Sie sich gern! Auch für Gespräche über eine Entwicklungspartnerschaft sind wir jederzeit offen.

Mehr zur Marktplatz-Integration von HONICO eBusiness.

Zurück