Gute Kundendaten sind der Schlüssel für effizientes Marketing und erfolgreichen Vertrieb. Gut, wenn sie in einer CRM-Software (Customer Relationship Management) professionell verwaltet werden. Noch besser, wenn diese CRM-Lösung mit Unternehmenssoftware (SAP- oder anderes ERP-System) und Onlineshops integriert ist. Denn nur dann stehen alle Informationen auf allen Plattformen unmittelbar zur Verfügung.

Die notwendigen Daten werden dabei automatisiert und komfortabel zwischen SAP- und CRM-System ausgetauscht. Alle Informationen werden an nur einer Stelle vorgehalten, sind aber in beiden Anwendungen sofort griffbereit. Zum Beispiel können Kundendaten aus dem CRM-System an das ERP übertragen werden, oder Aufträge und Liefersperren aus dem ERP im CRM-System sichtbar sein.

Vorteile der Integration von CRM und ERP

  • Informationen aus dem ERP stehen auch im CRM zur Verfügung – Ihr Vertrieb verfügt jederzeit über aktuellste Daten zu Umsätzen, Aufträgen oder Liefersperren.
  • Kundenbindungs- und Marketingkampagnen lassen sich gezielt und in Echtzeit planen und aussteuern.
  • In Marketing und Sales verringert sich der Aufwand für Datenerfassung und Verwaltung.
  • Das Risiko menschlicher Fehler in der Dateneingabe wird minimiert.

Fertige Adapter für viele CRM-Systeme:

HONICO eBusiness hält eine Vielzahl von Standardprozessen für die Integration von CRM- und ERP-Systemen bereit. Daneben basiert unser SAP-zertfiziertes Integrationstool iMan auf einem Best Practise-Ansatz: Prozesse, die wir einmal zur Anbindung einer CRM-Lösung entwickelt haben, können wir erneut nutzen. Dadurch sparen Sie nicht nur im laufenden Betrieb Zeit und Kosten: Schon Ihr Integrationsprojekt kann mit iMan deutlich schneller und kostengünstiger verlaufen als mit vergleichbaren Lösungen.

Aktuell stehen für die CRM-Systeme von cobra, L-mobile, Microsoft Dynamics, Salesforce und Sugar bereits fertige iMan-PIM-Adapter zur Verfügung.

 

Alle weiteren CRM-Systeme integrieren wir über Standard-Programmierschnittstellen, sogenannte APIs.

ERP-/SAP-CRM-Integration in der Cloud

Unternehmen nutzen vermehrt flexible und skalierbare Cloud-Lösungen, die als Service bereitgestellt werden. CRM-Cloud-Lösungen, wie z.B. Salesforce und Microsoft CRM, haben sich am Markt etabliert.

Als Alternative zur IntegrationMan On-Premises-Lösung stellt HONICO eBusiness für die Integration von cloudbasierten Systemen eine gehostete Service-Lösung zur Verfügung. Die Installation von IntegrationMan auf Ihren Servern entfällt und der Betrieb des IntegrationMan Servers wird direkt durch uns gewährleistet. Updates und Upgrades des IntegrationMan Server und der Software erfolgen automatisiert.

Ihr Ansprechpartner für Fragen zur CRM-Anbindung:

Emil Hadner
Geschäftsführer
+49 (0) 40 32 80 86 - 23

Kontakt aufnehmen